logo von itslearning, zur Startseite

 

 

Abitur für Erwachsene

staatlich - kostenlos verkehrsgünstig - BAföG-gefördert - individuell - Tagesunterricht - rollstuhlgerecht

video vkk 

 

"Ich hab an dem Kolleg mein Abitur gemacht. War eine recht angenehme Zeit. Ich kann anderen Beiträgen nicht zustimmen, in den gesagt wird, dass die Schule menschlich auf der Strecke bleibe. Die Lehrer sind in Ordnung und mit etwas Lernen kommt man super zurecht. Ungerechtigkeit, was Noten oder Kommunikation zwischen Lehrer und Kollegiat angeht, widerfuhr mir nicht. Für mich persönlich war der Kunst- und Musikunterricht am wichtigsten, man lernte nicht nur die staubtrockene Theorie, sondern konnte auch Einblicke, und das ist noch untertrieben, in die Praxis haben."

Klaus F., 12.3.2015

Herzlichen Glückwunsch, Besher!

Besher2Besher Mando aus der jetzigen Schulversuchsklasse ist als Stipendiat beim START-Programm der Hertie-Stiftung angenommen worden. Dazu hat er erfolgreich ein anspruchsvolles schriftliches Bewerbungsverfahren und ein Auswahlgespräch absolviert - und das alles auf Deutsch! mehr

VKK-Abitur erneut besser als Berliner Durchschnitt

Abitur2017 klein

Wie die Berliner Morgenpost am 15. Juli 2017 berichtete, haben in Berlin in diesem Jahr 15.117 Lernende das Abitur abgelegt. Wie in den vergangenen Jahren lag der Abiturdurchschnitt bei 2,4. Zum Vergleich: Am Victor-Klemperer-Kolleg erreichten die AbsolventInnen einen Abischnitt von 2,22. Bildungssenatorin gratulierte allen AbiturientInnen zu ihrem Erfolg.

 

Premiere: Poetry-Slam

ps 003Wir waren anfangs etwas skeptisch, ob ein neues Wettbewerbsformat zahlreiche Teilnehmer anlocken würde. Doch heute fand unmittelbar vor der Zeugnisausgabe unser erster Poetry-Slam-Wettbewerb statt. mehr

Fotoprojekt 2017: „Das VKK in seiner urbanen Umgebung“

foto17 005Ein internationales Team von FotografInnen hat versucht, in der Projektwoche unsere Schule aus unbekannten Perspektiven und Winkeln zu zeigen. Dabei wurde mit Blende, Belichtungszeit und ISO-Werten experimentiert. Unser Ziel ist es gewesen, das Unauffällige, das oft Übersehne und das Ungewöhnliche in den Mittelpunkt unserer Bilder zu rücken. mehr

Auf den Spuren der Psychologie und Biologie

psybio5Impressionen von der Projektwoche 2017

Am Montag, dem 10.7.2017 erlebten wir gemeinsam mit A. Böttcher, U. Klewer und C. Segert den Auftakt im SOS-Familienzentrum. J. Sauer und B. Horn informierten uns professionell und konkret über ihre Arbeitsschwerpunkte. mehr

Ausflug in die düstere Geschichte Berlins

Berlin Dungeon E4 (05.07.2017) 1600Am 5. Juli 2017 stiegen wir, der Englischkurs der E-Phase von Herrn Trutt-Rössler zum Abschluss des gemeinsamen Schuljahres, in die dunklen Gefilde aus 700 Jahren Geschichte unserer Stadt – namentlich den Berliner Dungeon – ab. Wir wurden heiter von einem Harlekin begrüßt, doch das war es dann auch mit der Freundlichkeit. mehr

Folgen Sie uns!

06. / 07. 12. 2017
mündliche Einzelprüfungen
(Kurzstundenplan beachten)
--------------------------------------

08.12 2017 18.00-24.00
Kollegiatenweihnachtsfeier
--------------------------------------

08.12.2017 19.00 Uhr
Alumnitreffen in der Cafeteria
--------------------------------------

11.12. 2017 
Abgabefrist Schreibwettbewerb
--------------------------------------

12.12. 2017 ab 16.00 Uhr 
Kinderweihnachtsfeier
--------------------------------------

Logo Schulbibliothek

Angebote für Flüchtlinge

- - - - - - - - - -

Newsletter für Interessierte

Go to top