logo von itslearning, zur Startseite

 

 

Abitur für Erwachsene

staatlich - kostenlos verkehrsgünstig - BAföG-gefördert - individuell - Tagesunterricht - rollstuhlgerecht

video vkk 

"[...] Ein noch ganz andere Aspekt ist die hervorragende Atmosphäre: Ich studiere nun seit einem Jahr an der Freien Universität Berlin und vermisse jeden Tag, den ich am VKK verbracht habe. Vielleicht liegt es am Bachelor-System, vielleicht an einer verklärten Denkart, aber für mich entspricht das VKK viel mehr einer Bildungseinrichtung, als die Universität; es ist ein Ort, an dem Wissen vermittelt werden soll und an dem man sich weiterentwickeln kann. Die Atmosphäre am VKK war immer freundlich, familiär und für Fragen gab es immer Raum - und das, obwohl ich in einer recht unruhigen Zeit das VKK besuchte, nämlich in jener, in der das Gebäude von oben bis unten saniert wurde."

Andrej S.

Wildwasser e.V. am VKK

20170704 133634aAm Dienstag, dem 4.7.2017 trafen sich das schulinterne Krisenteam und unsere Vertrauenskollegiaten zu einer besonderen Veranstaltung. Eingeladen war Frau Bartel von der Beratungsstelle Wildwasser e.V. Die Kolleginnen in diesem Projekt beraten Mädchen und junge Frauen (bis 27 Jahre), die in irgendeiner Form sexuelle Gewalterfahrungen erlitten haben. mehr

Matheprojekt 2017

Schöne Kurven TeaserbildWir trainierten die mathematische Betrachtung schöner Kurven unter Anleitung von Frau Lippert. Und wir wollten es wissen: Deshalb ergründeten wir in den Tagen unseres Projekts, was es so mit den schönen Kurven auf sich hat. Nach einer ersten gemeinsamen Einführung konnten wir auch schon loslegen. mehr

Interkulturelles Fest

if 017Unser erstes Interkulturelles Fest war ausnahmsweise nicht eine Idee der Lehrkräfte. Tatsächlich kamen Anfang des Schuljahres einige SchülerInnen der W-Klassen auf ihre Klassenlehrerinnen zu, mit der Frage, ob eine "gemeinsame Party" mit den deutschen KollegiatInnen möglich wäre. Essen, Tanz und Spiele lauteten die Schlagwörter der Planungsfreudigen. mehr

Mein Ort in Berlin

KS 019

„Mein Ort in Berlin“- eine Lesung des Kurses Kreatives Schreiben in der Schulbibliothek. Es ist schon zur Tradition geworden, dass der Kurs Kreatives Schreiben zu einer Lesung in der Schulbibliothek einlädt. In diesem Jahr war es nun schon die zweite. Am 6. 7. 2017 stellten die Teilnehmer des Kurses ihre selbst verfassten Texte zum Thema „Mein Ort in Berlin“ einem interessierten Publikum vor: Betrachtungen von Straßen, Parks, Clubs und Menschen in Berlin- Reflexionen, welche den Zuhörern als unterhaltsame, aber auch nachdenkliche Geschichten entgegenkamen. mehr

Abiball 2017

abiball17 004

Nachdem am Vormittag des 7. Juli 2017 die Abiturzeugnisse überreicht wurden, feierten abends die AbsolventInnen, ihre Familien, FreundInnen und ihre LehrerInnen inklusive Schulleitung auf dem Abiturball diesen besonderen Tag. mehr

Berlin im architektonischen Wechselspiel 

DSC 0327 1

Berlin als Kontrastprogramm, von Mitte über Kreuzberg nach Friedrichshagen. Die Brüche der Stadtentwicklung sind sichtbar: Zwischen kulturhistorischen Denkmälern und alten Gebäuden ragen an vielen Orten Plattenbauten hervor. mehr 

Folgen Sie uns!

06. / 07. 12. 2017
mündliche Einzelprüfungen
(Kurzstundenplan beachten)
--------------------------------------

08.12 2017 18.00-24.00
Kollegiatenweihnachtsfeier
--------------------------------------

08.12.2017 19.00 Uhr
Alumnitreffen in der Cafeteria
--------------------------------------

11.12. 2017 
Abgabefrist Schreibwettbewerb
--------------------------------------

12.12. 2017 ab 16.00 Uhr 
Kinderweihnachtsfeier
--------------------------------------

Logo Schulbibliothek

Angebote für Flüchtlinge

- - - - - - - - - -

Newsletter für Interessierte

Go to top