logo von itslearning, zur Startseite

 

 

Abitur für Erwachsene - im Tagesunterricht
staatlich - kostenlos verkehrsgünstig - BAföG-gefördert - individuell - rollstuhlgerecht

video vkk

 

"Auch ich habe mein Abi in diesem Kolleg erworben. War nicht mehr ganz jung (37) als ich anfing und hatte doch etwas „Bammel“. Aber es stellte sich heraus, dass diese Angst nicht begründet war.

[...] Wie der Name schon sagt, handelt es sich um ein Erwachsenen-Kolleg, und das ist es, was die Lehrer, meiner Meinung nach, dann auch erwarten dürfen. Verhaltensweisen der Schüler, die eben an denen eines Erwachsenen angelehnt sind. Auch ich habe erlebt, dass das nicht immer so war. Wer aber Rechte einfordert, und das ist auch völlig legitim, der sollte auch seine Pflichten kennen und ausüben. Nur so macht es ja einen Sinn. Und wenn man mal ins Arbeitsleben schaut, wirkt dort das genau gleiche Prinzip."

Peter S., 25.2.2015

 

Praktikum in der Schulbibliothek

darleen1600In den letzten beiden Wochen hatte die Schulbibliothek Unterstützung durch eine Schülerpraktikantin aus der 10. Klasse der Wolfgang-Amadeus-Mozart-Gemeinschaftsschule. Für unsere Homepage schrieb Darleen Lydia einen Bericht über ihre Zeit in der Schulbibliothek.

A Blessed Visit

mads 17 013Am 5. Oktober 2017 hatten wir das Vergnügen, den jungen und talentierten Musiker "Mads Jacobsen" aus Seattle bei uns am Kolleg zu Gast zu haben. Neben vielen spannenden Geschichten, die er aus seiner Heimat, seinem Leben, sowie von seinen Auftritten auf der Straße oder in Pubs, mitgebracht hat, präsentierte er uns live großartige Musikstücke wie "Blessed". mehr

Bildungsspender überweist 1.041,92 Euro

bildungsspenderÜber 1000 € sind 2017 über den Bildungsspender für das VKK gesammelt worden: Kollegiatinnen und Kollegiaten, Lehrerinnen und Lehrer sowie Ehemalige haben daran gedacht, ihren Interneteinkauf von der Bildungsspenderseite zu starten - und schon gab es ein paar Prozent "Provision" für den Förderverein. Das Geld wird verwendet, um Schulfeste zu finanzieren, Lernenden in Not zu helfen oder Bildungsveranstaltungen auszurichten. In den nächsten Tagen wird der Betrag vom Bildungsspender überwiesen.

Senatorin Scheeres am VKK

besuch frau scheeres 022Am 9. Oktober 2017 besuchte die Berliner Bildungssenatorin Sandra Scheeres das Victor-Klemperer-Kolleg. Sie folgte damit einer Einladung von Frau Spranger (Vorsitzende des Fördervereins des VKK) und Frau Hoffmann (Schulleiterin des VKK). An dem Treffen in der Schulbibliothek nahmen außerdem Bildungsstadtrat Gordon Lemm (Marzahn-Hellersdorf), Vertreter der BVV in Marzahn-Hellersdorf sowie LehrerInnen und SchülerInnen des Kollegs teil. mehr

Das Gerhard-Hauptmann-Museum

hauptmann17 004In der Tat war es „Vor Sonnenaufgang“, als sich der Leistungskurs Deutsch auf den Weg zum Gerhard-Hauptmann-Museum in Erkner machte. Denn es regnete in Strömen und der Himmel war wolkenbedeckt, sodass sich die Sonne nicht sehen ließ. Zum Glück ist es aber in einem Museum schön warm und trocken. mehr

Wer waren die Eheleute Poelchau?

IMG 0787aHunderte Kollegiatinnen und Kollegiaten erreichen täglich das VKK über den S-Bahnhof Poelchaustraße. Doch wessen Namen tragen Bahnhof und Straße eigentlich seit 25 Jahren? Im Stadtbild fehlen entsprechende Hinweise. Das soll sich nun nach dem Willen der Arbeitsgruppe Erinnerungsprojekt Poelchaustraße in Marzahn ändern. mehr

Angebote für Flüchtlinge

5.7. - 17.8. 
Sommerferien
-------------------------------------

20.08.2018
erster Schultag
-------------------------------------

Logo Schulbibliothek

education Masterplan

Bildungsspender

- - - - - - - - - -

Newsletter für
Interessierte

I agree with the Nutzungsbedingungen

Folgen Sie uns!

Zum Seitenanfang