logo von itslearning, zur Startseite

 

 

Die Schulinspektion war da...si berlin

... und hat das Victor-Klemperer-Kolleg professionell in vielen Bereichen durchleuchtet.

Das Ergebnis war richtig gut!

 

Eine kleine Präsentation finden Sie hier und bei Youtube im VKK-Channel.

Den vollständigen Bericht können Sie sich hier ansehen und downloaden.

 

 

Schulentwicklung

Die Schulentwicklung liegt in der Hand der Steuergruppe und der Arbeitsgruppen, nicht etwa nur in der Hand der Schulleitung. Da so viele mitwirken, muss alles ordentlich koordiniert werden, was die Aufgabe der Steuergruppe ist. Diese setzt sich aus mehreren Lehrern und einem Teil der Schulleitung zusammen. Wie in den Arbeitsgruppen wäre auch in ihr eine erneute Unterstützung seitens der Kollegiaten willkommen. Dort engagieren sich nämlich zurzeit einige Kollegiaten und gestalten so die Zukunft des Kollegs mit.

Die Schwerpunkte in der Schulentwicklung liegen auf der Individualisierung von Unterricht und damit ebenfalls auf der Differenzierung im Unterricht. Außerdem gehört es zu den Schwerpunkten der Schulentwicklung, die Sprachbildung aller am Schulleben Beteiligten voranzutreiben, da die deutsche Standardsprache in allen Fächern essentiell für den schulischen Erfolg ist. Gleichzeitig wird an bewährten Konzepten weitergearbeitet (Vorbereitung auf die 5.PK, Workshops) und neue Visionen entstehen, wie z.B. die Etablierung von Blended Learning. Nicht alles, aber doch vieles befindet sich im Fluss...

 

Schulprogramm und Evaluation

Das Schulprogramm bzw. seine Fortschreibung wie auch die regelmäßigen Evaluationen, die z.B. im Evaluationsbericht (2014) zusammengefasst werden, dienen der Kenntlichmachung, wo sich das VKK gerade in seinem Prozess der Schulentwicklung befindet und was es erreichen möchte. Da diese Papiere für die Schulverwaltung gedacht sind, sind sie manchmal etwas "dröge" zu lesen, aber doch informativ. Also lassen Sie sich nicht abhalten!

 

Go to top